Windows Tutorial | Dateiendungen anzeigen / verbergen

Dateiendungen anzeigen

Dateiendungen anzeigen / verbergen

Gerade wenn man Dateien umfunktionieren möchte, kann es sinnvoll sein Dateiendungen anzeigen zu lassen. Auch um Betrugsfällen vorzubeugen, kann ist das sehr nützlich, da auf diese Weise sofort doppelte und Fake-Endungen auffallen werden.

Wie du daher Dateiendungen anzeigen oder verbergen lassen kannst, erfährst du über das Video-Tutorial oder eine Schritt-für-Schritt Anleitung.


Video-Anleitung:


Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Gehe auf „Start“ -> Dokumente (oder irgendeinen anderen Bereich, der als Ordner funktioniert)
  • Öffne alternativ einfach den Windows Explorer
  • Klicke auf „Organisieren“ -> Ordner- & Suchoptionen
  • Wechsle in den Reiter „Ansicht“
  • Entferne den Haken bei „Erweiterungen bei bekannten Dateitypen ausblenden“
  • Umgekehrt musst du den Haken setzen, wenn du die Dateiendungen wieder verstecken möchtest
  • Drücke auf Übernehmen und schließe das Fenster

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen