Google Chrome Schwarzer Bildschirm / Lösung | Tutorial

Google Chrome Schwarzer Bildschirm

Google Chrome Schwarzer Bildschirm / Lösung

Egal ob bei einem neu eingerichteten Rechner oder auch einfach mal während der Benutzung – Bei Google Chrome ist ein schwarzer Bildschirm nicht ganz selten. Und oft steht man völlig ratlos vor einem Problem, da man den Browser nicht mehr benutzen kann. Selbst eine Deinstallation ist nicht möglich, da auch hier Chrome einen Black Screen zeigt. Doch in vielen Fällen lässt sich das Problem mit einigen Tricks in wenigen Sekunden lösen. Daher möchten wir dir zeigen, was es zu beachten gibt und wie auch du wieder normal im Internet surfen kannst.

Chrome Black Screen – das kannst du tun:

Es gibt eine Einstellung, mit der sich das Problem oft in den Griff bekommen lässt. Die Einstellung ist jedoch im Browser, sodass es eher nach einer Lösung verlangt, um dorthin zu kommen. Mit dem Inkognito Modus oder einem Befehl in der Verknüpfung ist das aber recht simpel möglich. Im Inkognito Fenster tritt der Fehler normalerweise nämlich nicht auf, sodass man hier navigieren kann.

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Mache einen Rechtsklick auf deine Google Chrome – Verknüpfung
  • Wechsle in den Reiter Verknüpfung und gehe in der Zeile „Ziel“ ganz ans Ende
  • Mache zunächst ein Leerzeichen und füge Folgendes ein: – disable-gpu
  • Klicke auf „Übernehmen“

Chrome sollte jetzt keinen schwarzen Bildschirm mehr zeigen. Das ist aber eigentlich nur eine temporäre Lösung. Sollte das noch nicht geholfen haben, versuche mit einem Rechtsklick ein Fenster im Inkognito Modus zu öffnen. Das solltest du außerdem noch tun:

  • Öffne Google Chrome
  • Klicke oben rechts auf die drei Punkte und gehe in die Einstellungen
  • Scrolle nach unten und klicke auf „Erweitert“
  • Schalte im Bereich „System“ die Hardwarebeschleunigung aus und starte deinen Browser neu
  • Fertig!

Die Lösung ist eigentlich ganz einfach oder? Jedoch wird man mit dem schwarzen Bildschirm vor große Probleme gestellt, da man die Lösung nicht finden kann. Wir hoffen das Tutorial hat dir geholfen. Sollte dem so sein, freuen wir uns auch über deinen Besuch auf Youtube. Lass uns doch ein Abo da!


Video-Anleitung:

Links mit * sind Affiliate-Links. Durch den Kauf über diesen Link erhalten wir einen Teil des Kaufpreises als Provision, ohne dass für dich Mehrkosten entstehen. Das hilft uns die hier vorhandenen Angebote für dich weiter auszubauen! Danke!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen