Instagram markieren verhindern (auf Smartphone & PC) | Tutorial

Instagram markieren verhindern

Instagram markieren verhindern (auf Smartphone & PC)

Instagram ist toll, um Teile seines Lebens zu teilen und manchmal ist man auch auf den Fotos von Freunden zu finden. Diese können einen markieren, sodass man dies auch im eigenen Profil finden kann. Doch kann es durchaus nervig sein, wenn man ständig markiert wird und unter Umständen auch von Personen, die man gar nicht kennt. Wir möchten dir daher in diesem Beitrag erklären, wie du verhindern kannst, dass man dich auf Instagram markieren kann. Eigentlich ist das nicht schwer, aber die Einstellungen sind zum Teil unterschiedlich benannt und sorgen so nicht selten für Verwirrung. Wir zeigen dir, wie du das trotzdem alles richtig einstellst.

Instagram markieren verhindern – Unterschiede zwischen Smartphone und PC

Die Einstellungen sind nicht so benannt, wie die Funktion im Profil. Das ist schon mal der eine Punkt. Besonders verwirrend wird es aber, wenn man die Funktionen zwischen Smartphone und PC vergleicht. Denn hier herrschen auch Unterschiede, sodass einmal von Beiträgen die Rede ist und mal von Fotos mit dir und ab und zu auch von Markierungen. Außerdem funktionieren die Info-Links von Instragram nicht. An dieser Stelle diest man, dass noch Bedarf für Überarbeitung besteht. Wir hoffen, dass Instagram für seine Benutzer nachbessert.

Schritt-für-Schritt Anleitung:

So stellst du das Markieren am Smartphone ab:

  • Öffne Instagram und gehe auf dein Profil
  • Drücke oben rechts auf die drei Balken und „Einstellungen“
  • Wechsle zu „Privatsphäre“ und „Beiträge“
  • Stelle unten ein, wer dich markieren darf. Wenn du keine Markierungen möchtest, wähle „Niemand“
  • Bei den anderen beiden Optionen kannst du darunter noch festlegen, ob du das Markieren manuell genehmigen möchtest. Wenn ja, schiebe den Regler auf „Ein“
  • Fertig!

So kann man das Markieren am PC abstellen:

  • Gehe auf dein Profil bei Instagram und klicke auf „Einstellungen“ und „Privatsphäre und Sicherheit“
  • Scrolle herunter zum Punkt „Fotos von dir“
  • Stelle von „Automatisch hinzufügen“ auf „Manuell hinzufügen“ um
  • Fertig!

Eigentlich ist die richtige Einstellung nicht schwer, aber man muss sich schon damit beschäftigen, um die passenden Funktionen zu finden. Wir hoffen, dass wir dir mit diesem Instagram Tutorial weiterhelfen konnten und das ständige Markieren nun erst einmal zur Ruhe kommt. Im Zweifel weißt du nun ja auch, wie man die Einstellungen wieder rückgängig machen kann. Wir wünschen dir nun weiterhin viel Spaß auf Instagram!


Video-Anleitung:

Links mit * sind Affiliate-Links. Durch den Kauf über diesen Link erhalten wir einen Teil des Kaufpreises als Provision, ohne dass für dich Mehrkosten entstehen. Das hilft uns die hier vorhandenen Angebote für dich weiter auszubauen! Danke!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen