Was kostet ein Sub auf Twitch?

Wenn du Teil einer starken und großartigen Community werden willst, dann kann sich ein Sub auf Twitch durchaus lohnen. Doch vorab möchten wir natürlich die Frage klären, was kostet ein Sub auf Twitch eigentlich?

Twitch.tv ist heute eine DER Anlaufstellen, wenn es um Unterhaltung im Internet geht. Und während Youtube schon viel früher enorme Mengen an Zuschauern begeisterte, hat Twitch in den letzten Jahren deutlich aufgeholt. Das Besondere: Auf Twitch sind alle Inhalte live. Nutzer haben nicht nur die Möglichkeit mit dem Streamer zu interagieren, sondern auch in einer Community aktiv zu sein, in der nicht selten tolle Freundschaften entstehen können.

Dass Twitch so interessant ist und eine starke Community ausmacht, sieht man mindestens zwei mal im Jahr bei den Veranstaltungen von AGDQ und SGDQ – zwei Speedrun Events mit jeweils einer Woche Dauerprogramm, bei der Spenden in Millionenhöhe gesammelt werden, welche wohltätigen Zwecken wie Ärzte ohne Grenzen oder der Krebsforschung zu Gute kommen.

Was ist ein Sub auf Twitch?

Ein Sub auf Twitch ist das Abonnement eines Kanals. Dabei muss aber ganz klar von einem Sub bei Twitch und einem Sub bei Youtube unterschieden werden, da die Variante auf Twitch Geld kostet. Das kostenlose Abo von Youtube wird auf Twitch „Follow“ genannt. Mit diesem wird man über Streaming-Aktivitäten per Push-Nachricht oder auch per Mail benachrichtig. Daher lässt sich vereinfacht sagen:

  • Ein Sub auf Youtube entspricht einem Follow auf Twitch
  • Eine Kanalmitgliedschaft auf Youtube entspricht einem Sub auf Twitch

Ein Sub auf Twitch ist somit ein bezahltes Abonnement, mit dem man den Streamer unterstützen kann und für das man selbst auch einige Vorteile erhält. Zum einen sind das bestimmte Kanal-Emotes, die man nur als Sub des jeweiligen Channels posten kann. Diese sind übrigens nicht nur im Chat des jeweiligen Channels nutzbar, sondern überall auf Twitch. Darüber hinaus schalten manche Streamer auch schon mal den Sub-Chat ein, sodass nur noch Subscriber in der Lage sind, mit dem Streamer zu chatten.

Subscriber erhalten zudem mehr Kanalpunkte (Faktor x1,2). Mit diesen Kanalpunkten kannst du bestimmte Belohnungen oder Aufgaben vom Streamer einfordern oder die Emotes selbst mit vordefinierten Mustern verändern.

Nicht zuletzt gibt es da auch noch das Abzeichen vor deinem Namen. Jeder Streamer hat die Möglichkeit diese Abzeichen anzupassen, sodass man schnell erkennt, wer schon lange ein Subscriber des Kanals ist. Dieses wird mit der Zeit immer auffälliger und hübscher, sodass es viele Zuschauer motiviert, lange abonniert zu bleiben.

Wie wird man Sub bei Twitch?

Im Interesse der Streaming-Plattform wird es dir natürlich sehr leicht gemacht ein Sub auf Twitch abzuschließen. Begib dich dafür einfach in den Stream der jeweiligen Person.

Dort findest du einen Button mit der Aufschrift „Abonnieren“

Wie wird man Sub auf Twitch
Klicke einfach auf „Abonnieren“, um Sub auf Twitch zu werden

Daraufhin öffnet sich ein Menü, welches dir die Möglichkeit zum Abonnieren gibt. Mit einem weiteren Klick auf Abonnieren musst du nur noch dem Zahlungsprozess folgen und dich beispielsweise in Paypal einloggen oder deine Kreditkarte hinterlegen.

Abonniere selbst oder verschenke ein Sub

Auf diesem Wege kannst du das „einfache“ Sub auf Twitch abschließen und den Streamer mit ein wenig Geld unterstützen. Natürlich erhältst du im Gegenzug die oben genannten Vorteile. Doch wenn es am Geld nicht hapert und du den Streamer noch mehr unterstützen möchtest, dann gibt es für dich vielleicht noch etwas Interessanteres…

Welche Arten von Subs gibt es?

Insgesamt gibt es bei Twitch drei unterschiedliche Möglichkeiten ein Sub an den Streamer zu vergeben. Daher werden diese auch ganz einfach Sub Tier 1, 2 und 3 genannt. Für dich ist der maßgebliche Unterschied der Preis und damit auch der Betrag, mit dem du den Streamer unterstützt.

Im Gegenzug bekommst du aber auch mehr Vorteile für ein größeres Sub. Zu diesen gehören unter anderem:

  • Ein besonderes Abzeichen der Stufe 2 oder 3, sofern dies vom Streamer erstellt wurde (In der Regel ist das so, weil sie dich natürlich gerne für ein größeres Sub motivieren möchten)
  • Exklusive Emotes, die nur ab dem jeweiligen Sub Tier 2 oder 3 verwendet werden können
  • Mehr Modifikatoren, um die Emotes mit Kanalpunkten zu verändern

Generell freuen sich Streamer natürlich über jedes Abo. Wenn du dich aber ein wenig beliebter als alle anderen machen willst, dann kann sich (und besonders für den Streamer) natürlich eine höhere Sub-Stufe lohnen!

Twitch Sub Tier 2 und 3
Insgesamt gibt es 3 Stufen für ein Sub auf Twitch

Preise für Sub Tiers auf Twitch

Was kostet ein Tier 1 Sub auf Twitch?

Jetzt haben wir das Ganze Thema schon so weit runtergebrochen und immer noch kann man es nicht ganz pauschal sagen. Doch in den meisten Fällen wird dir der Preis 3,99€ genügen. Dieser Preis betrifft das Tier 1 Sub jedoch nur im Browser und bei einer monatlichen Zahlung. Es gibt aber zwei Gründe, warum dieser Preis anders ausfallen kann.

Zum einen kannst du von einem „Abonnement-Rabatt“ profitieren, wenn du dein Sub im Voraus für eine längere Zeit buchst. Neben der Zahlung für einen Monat, kannst du das Abo auch für drei oder sechs Monate abschließen. So fällt das Sub entweder 40 oder 60 Cent günstiger pro Monat aus.

Doch beachte: Bei Buchung des Abos (Auch für mehrere Monate), musst du immer sofort den kompletten Betrag bezahlen. Bei einem 3-monatigen Abo werden daher sofort 10,77€ und beim 6-monatigen Abo 20,35€ fällig.

Was kostet ein Tier 1 Sub Twitch
Rabatte bei langfristigen Abos

Warum ist das Twitch Abo auf iPhone und Android teurer?

Vielleicht liest du diesen Beitrag und wunderst dich währenddessen, warum du auf deinem Smartphone ganz andere Preise siehst. Die ist nämlich der zweite Faktor, der sich auf den Abo-Preis auswirken kann.

So sind die Sub-Preise auf beim iPhone oder Android etwas höher. Das Tier 1 Sub kostet daher nicht 3,99€, sondern 4,49€ pro Monat. Doch warum ist das eigentlich so?

Twitch gab als Grund für den Preisunterscheid die jeweiligen App-Stores an. Sowohl der Apple-Store wie auch GooglePlay-Store verlangen für Umsätze in den Apps eine satte Beteiligung von 30%. Damit beim Streamer am Ende noch etwas ankommt, hat sich Twitch entschieden, dass diese Kosten durch den Nutzer getragen werden müsste. Das macht durchaus Sinn, da der Nutzer das Abo schließlich auch am Rechner abschließen könnte.

Subs auf dem Smartphone – 50 Cent teurer

Twitch senkt Preise für Subs!

Normalerweise ist es ja eher umgekehrt – mit der Zeit wird alles immer teurer. Bei Twitch Subs ist das jedoch anders. Bis April kostete ein Abo für einen Monat 4,99€. Dieser Preis war in allen Regionen gleich, manchmal wurde nur die Währung ausgetauscht. Das gleiche Abo kostete 4,99$ unabhängig davon, dass der Euro viel stärker ist. In Deutschland war das Abo daher durch die Umrechnung von 1:1 spürbar teurer.

Im August 2021 hat sich das geändert. Twitch hat die Abo-Preise regional angepasst. In Deutschland auf 3,99€ und in anderen Ländern zum Teil auf 1,99$. Das hängt mit der schwachen Kaufkraft in diesen Ländern ab, sodass ein Abo vorher ziemlich teuer war. Durch die Änderung möchte Twitch die Motivation der Zuschauer steigern ein Sub abzuschließen, weil es bezahlbarer ist. Ersten Statistiken zufolge mit Erfolg – es sollen durch die geringeren Preise nun etwa 5mal so viele Abos verschenkt werden wie zuvor!

Für Streamer hatte das natürlich zunächst einen negativen Effekt. Geringere Sub-Preise bedeuten auch geringere Ausschüttungen. Daher ist nur zu hoffen, dass durch den starken Anstieg der verschenkten Abos diese finanzielle Lücke ausgefüllt werden kann.

Was kostet ein Tier 2 Sub auf Twitch?

Ein Twitch Sub der Stufe 2 kostet im Moment für einen Monat 7,99€. Auch wenn das in der Auflistung nicht direkt ersichtlich wird, gibt es auch hier die Möglichkeit gleich für 3 oder 6 Monate zu abonnieren, was das Sub um 10% oder 15% günstiger macht.

Je nach Laufzeit bezahlst du also folgenden Betrag bei Buchung:

  • 1 Monat – 7,99€
  • 3 Monate – 21,57€ (7,19€/Monat)
  • 6 Monate – 40,75€ (6,79€/Monat)
Was kostet ein Tier 2 Sub Twitch

Was kostet ein Tier 3 Sub auf Twitch?

Nun kommen wir zur Königsklasse der Subs. Mit einem Tier 3 Sub machst du dich auf jeden Fall bei deinem Lieblings-Streamer beliebt. Durch den hohen Kaufpreis steigt natürlich auch dessen Anteil und somit seine Einnahmen. Aktuell kostet ein Stufe 3 Abo je nach Laufzeit bei Buchung:

  • 1 Monat – 19,99€
  • 3 Monate – 53,97€ (17,99€/Monat)
  • 6 Monate – 101,95€ (16,99€/Monat)
Was kostet ein Tier 3 Sub Twitch

Wie viel kosten 100 Subs auf Twitch?

Jetzt haben wir endlich alle Preise aufgelistet – und das auch mit ihren Besonderheiten. Wenn du dich jetzt also fragst, was 100 Subs auf Twitch kosten, weil mal wieder jemand ein 100er Sub-Paket gedroppt hat, dann weißt du, dass er in dem Moment 399€ auf den Tisch geblättert hat. Das ist schon eine beachtliche Summe. Dennoch erstaunlich, dass immer wieder Leute bereit sind, für ihre Lieblings-Streamer so tief in die Tasche zu greifen. Obwohl es manchmal sicherlich auch an der Community liegt, die sich gegenseitig sehr zu schätzen weiß.

Wie komme ich an ein kostenloses Twitch Sub?

Natürlich kann man immer darauf hoffen ein Sub geschenkt zu bekommen, aber das lässt sich sehr schlecht erzwingen. Und betteln sollte man in keinem Fall. Das stößt nur auf Unmut im Chat. Doch es gibt eine sehr einfache Möglichkeit für dich:

Prime Gaming

Wenn du eine Amazon Prime Mitgliedschaft besitzt, kannst du automatisch alle Vorteile von Prime Gaming nutzen. Dazu gehört auch ein monatliches Abo, das für dich keine zusätzlichen Kosten hat (Lediglich deine Amazon Prime Gebühr, die du ja sowieso zahlst). Wie du deinen Amazon Account mit Twitch verbinden kannst – oder andersherum – haben wir bereits in einem umfangreichen Beitrag erklärt. Schau also dort vorbei, wenn du eine schnelle Lösung suchst.

Wichtig ist beim Abonnieren nur, dass du auf das Häkchen für „Kostenloses Prime Gaming Abo“ klickst, damit dieses in Anspruch genommen wird und du kein kostenpflichtiges Abo buchst.

Kostenloser Probemonat mit Twitch Sub hier!

Du möchtest gerne ein kostenloses Twitch Sub vergeben, hast aber noch kein Amazon Prime? Dann ist das jetzt deine Gelegenheit!

Über unseren Link (Klick auf das Banner), kannst du einen kostenlosen Probemonat von Amazon Prime mit allen Vorteilen in Anspruch nehmen. Nach Aktivierung des Probemonats, kannst du das Abo auch sofort wieder beenden, damit es zu keiner kostenpflichtigen Mitgliedschaft kommt.

Auf diese Weise kommst du aber in wenigen Sekunden an ein kostenloses Twitch Sub für einen Streamer deiner Wahl, ohne dich vorab an ein langes Abo zu binden. Also am besten gleich ausprobieren!

Aktiviere über den Banner dein KOSTENLOSES 30-tägiges Probe-Abo!

*Affiliate-Link: Wir erhalten für dein Probe-Abo eine kleine Provision. Für dich entstehen keinerlei Kosten!

Abonnieren und Spaß haben

Aus einer so einfachen Frage, was ein Sub auf Twitch kostet, ist nun eine halbe Wissenschaft geworden. Wir hoffen, dass wir dir rund um dieses Thema ein umfangreiches Wissen vermitteln konnten und so alle Fragen geklärt sind. Wenn nicht, hinterlasse uns gerne einen Kommentar auf Youtube. Da wir gerne auch in Zukunft alle Fragen beseitigen möchten, kannst du uns so vielleicht noch helfen, den Beitrag um wichtige Aspekte zu erweitern! Und nun wünschen wir dir viel Spaß auf Twitch in deiner Lieblings-Community!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen