JavaScript aktivieren in Firefox | Tutorial

JavaScript aktivieren Firefox

JavaScript aktivieren in Firefox

Mit dem Firefox lässt sich das Internet erkunden. Der Browser bietet alle notwendigen Funktionen, die man als Nutzer braucht. Doch kann es sein, dass einige Funktionen nicht eingeschaltet sind. Das JavaScript zu aktivieren kann in Firefox besonders wichtig sein, da dieses für dynamische Nutzung von Webseiten notwendig ist. Normalerweise funktioniert dies ohne Probleme, manchmal ist die Funktion aber auch ausgeschaltet. Wir zeigen dir daher in wenigen Sekunden was zu tun ist.

Ich habe JavaScript installiert – reicht das?

Die Installation von Java ist das Eine, ob Firefox eine Benutzung erlaubt das Andere. Daher gehen wir schnell in die tieferen Einstellungen des Firefox und schauen noch, ob du das JavaScript noch aktivieren musst oder ob es bereits eingeschaltet ist. Das dauert auch nur wenige Sekunden und so kannst du eine große Fehlerquelle ausschließen, wenn es zu Problemen beim Surfen im Internet kommt.

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Starte Firefox
  • Gib in die Adresszeile „about:config“ ein
  • Bestätige den Warnhinweis
  • Gib in die Suchleiste „javascript.enabled“ ein
  • Steht der Wert auf „False“, mache einen Doppelklick darauf
  • Ist der Wert „True, dann ist Java aktiviert
  • Fertig!

Wie du siehst sind die passenden Einstellungen schnell getroffen. Man aber wissen, wo sich diese befinden und das ist im neuen Firefox leider nicht mehr so intuitiv wie früher. Wer die Funktionen jedoch kennt, kommt deutlich schneller ans Ziel und kann den Browser so einstellen, wie es am besten passt. Wir wünschen dir nun viel Spaß beim Surfen mit Firefox!


Links mit * sind Affiliate-Links. Durch den Kauf über diesen Link erhalten wir einen Teil des Kaufpreises als Provision, ohne dass für dich Mehrkosten entstehen. Das hilft uns die hier vorhandenen Angebote für dich weiter auszubauen! Danke!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen