Youtube Premium kündigen | Tutorial

Youtube Premium kündigen

Youtube Premium kündigen

Mit Youtube Music und Youtube Premium haben sich in der letzten Zeit interessante Möglichkeiten ergeben, wie man die Videoplattform noch einmal ganz anders nutzen kann. Keine Werbung, Original-Shows und eine Wiedergabe im Hintergrund sind die großen Vorteile. Und das Beste: Wer Youtube Music for free nutzen möchte, der bekommt den ersten Monat einfach geschenkt. So kann man das Konzept für sich ganz kostenfrei testen und sich dann immer noch entscheiden, ob man die kostenpflichtige Mitgliedschaft wieder kündigen möchte. Doch sollte man es natürlich nicht vergessen. So erging es zum Beispiel auch uns und prompt kam die erste Rechnung von Youtube Premium auf dem PayPal-Konto rein. Da uns die Vorteile den Preis nicht wert sind, möchten wir dir nun zeigen, wie du das Youtube Music Abo oder auch Youtube Premium kündigen kannst, und das schnell und einfach in nur wenigen Sekunden.

Was kostet Youtube Premium?

Ob ein Angebot zu teuer ist, liegt immer im Auge des Betrachters. Hier aber die nackten Zahlen. Die Youtube Premium Kosten liegen bei knapp 12 Euro, während Youtube Music sogar mit fast 15 Euro zu Buche schlägt. Und das Pro Monat. Daher muss man sich überlegen, ob einem Youtube Music wirklich die entsprechenden Vorteile bietet, wenn Spotify als Beispiel deutlich günstiger einen ähnlichen Service anbietet. Youtube Premium legt hat aber einen anderen Fokus. Die Werbefreiheit ist eine tolle Möglichkeit, um schnell Videos zu schauen und trotzdem die Youtuber weiter zu unterstützen. Wir finden dieses Modell gut, da es uns ja auch betrifft. Lohnt sich Youtube Premium also? Kommt unserer Meinung nach auf den Geldbeutel an. Wer es sich nicht leisten möchte, kann ja trotzdem fast alles sehen, und das mit nur ein wenig Werbung.

Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Gehe auf die Startseite von Youtube
  • Klicke oben rechts auf dein Kanalbild
  • Wähle „Kostenpflichtige Mitgliedschaft“ aus
  • Wähle nun die Mitgliedschaft aus, die du verwalten möchtest
  • Neben dem nächsten Abrechnungsdatum kannst du dein Abo deaktivieren
  • Klicke nun noch auf „Mitgliedschaft deaktivieren“ und bestätige die nächsten Hinweise mit „Weiter“ und „Ja“
  • Fertig!
Unsere Empfehlung:
Du willst auch Youtuber werden und möchtest gern Klicks und Abos? Wir empfehlen einen Youtube Guide, der dir zeigt, wie du deinen Kanal planst, passende Videos drehst und so neue Zuschauer und Abonnenten gewinnst: Youtube Guide *

Wie du siehst, ist es nicht schwer, um Youtube Premium zu kündigen. Doch kann es natürlich mal wieder ein wenig schwierig sein, da die Funktionen nicht groß beworben werden. Das liegt sicherlich auch an Youtube’s Intention möglichst viele Abos aufrecht zu erhalten. Wir hoffen, dass dir diese Anleitung geholfen hat und du auch ohne Youtube Premium unseren Kanal mit dem Schauen von Werbung und einem Abo unterstützen wirst. Bis zum nächsten Mal!


Video-Anleitung:

Links mit * sind Affiliate-Links. Durch den Kauf über diesen Link erhalten wir einen Teil des Kaufpreises als Provision, ohne dass für dich Mehrkosten entstehen. Das hilft uns die hier vorhandenen Angebote für dich weiter auszubauen! Danke!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen