Youtube Tutorial | Benutzerdefinierte URL ändern

Benutzerdefinierte URL ändern

Benutzerdefinierte URL ändern

Hast du bereits einige Youtube-Kanäle, so besitzen diese mit Sicherheit oft schon eine benutzerdefinierte URL. Es kann sinnvoll sein eine benutzerdefinierte URL ändern zu lassen, um den Kanal für ein neues Projekt zu nutzen.

Wie du die benutzerdefinierte URL ändern kannst, zeigt dir das Video-Tutorial oder eine Schritt-für-Schritt Anleitung.


Video-Anleitung:


Schritt-für-Schritt Anleitung:

  • Gehe auf die Startseite von Youtube
  • Klicke oben rechts auf dein Avatar und auf das Zahnrad
  • Klicke auf „Bei Google bearbeiten“
  • Wähle hier schon einmal den neuen gewünschten Kanalnamen
  • Klicke bei Webseiten auf den Bearbeiten-Stift und entferne über das „X“ die Youtube-URL
  • Gehe nun wieder auf Youtube auf dein Avatar, das Zahnrad und dann auf „Erweitert“
  • Nun kannst du ganz oben eine neue benutzerdefinierte URL eingeben
  • Dabei stehen neben der alten URL nun auch Varianten des neuen Kanalnamens zu Verfügung, den du ja bereits bei Google eingegeben hast

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen